Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Server zeitweise überlastet

Der Andrang auf staatliche Soforthilfen in der Corona-Krise für kleinere Betriebe mit Finanznot ist in Hessen riesig. Der Ansturm auf den Online-Antrag sei erwartungsgemäß hoch ausgefallen, teilte die Landesregierung mit. Zeitweise waren die Server überlastet.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Ministerpräsident Bouffier zum Tod von Thomas Schäfer

Der plötzliche Tod von Finanzminister Thomas Schäfer hat im ganzen Land große Bestürzung ausgelöst. Ministerpräsident Bouffier deutete in einem Statement an, dass der Finanzminister sehr unter der Corona-Krise gelitten habe.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Corona-Krise

Sechs Schwerpunkt-Kliniken in Hessen sollen sich um Intensivpatienten kümmern, wenn sich die Corona-Krise weiter verschärft. Aber reichen die Intensiv-Betten und Beamtungsgeräte aus?

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, mittelhessen.de

Ein Planungsstab bereitet die stationäre Versorgung einer großen Zahl von Coronapatienten in Hessen vor. Dabei wurden sechs Krankenhäuser als Schwerpunktkliniken benannt.

Weiterlesen auf www.mittelhessen.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Restaurants dicht, Versammlungen nur bis fünf Personen

Hessen hat wegen des Coronavirus weitere Maßnahmen zur Begrenzung sozialer Kontakte beschlossen. Regierungschef Bouffier wirbt um Verständnis für die Einschränkungen von Versammlungen und Schließung von Restaurants. Ausgangssperren will er noch vermeiden.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Frankfurter Virologe Martin Stürmer

Die Zahl der Corona-Infizierten in Hessen steigt rapide. So rasch wird sich das nach Einschätzung des Frankfurter Virologen Martin Stürmer nicht ändern. Im Interview redet er über Gründe zur Sorge - und zur Hoffnung.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Fragen & Antworten

Schulschließungen, Quarantäne, Kurzarbeit: Das Coronavirus schränkt das öffentliche Leben in Hessen immer weiter ein. Was bedeutet das für Arbeitnehmer? Ein Arbeitsrechtler antwortet.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Großveranstaltungen absagen, Schulen schließen? Der Kurs der Landesregierung in Sachen Coronavirus war in den vergangenen Tagen nicht immer klar. Jetzt gibt es drastische Maßnahmen - und das ist gut so, findet hr-Landtagskorrespondentin Ute Wellstein.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, mittelhessen.de

Lahn-Dill-Landrat Wolfgang Schuster rechnet angesichts des Coronavirus und der Belastung des Gesundheitsamtes und der Kliniken mit dem Gesundheitswesen ab. Er bezeichnet das hessische Gesundheitsministerium als "Selbsthilfegruppe", und die KV Hessen "versagt total".

Weiterlesen auf www.mittelhessen.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Schulen, Kitas, Unis, Kliniken

Kein Unterricht mehr, Notbetreuung in Kitas, Besuchseinschränkungen in Kliniken und Altenheimen: Die Landesregierung hat bekanntgegeben, wie sie die Corona-Epidemie eindämmen will.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Video

Das Coronavirus ist seit einer Woche in Hessen angekommen. Viele Menschen sind verunsichert und decken sich mit Vorräten ein. Mundschutz und Desinfektionsmittel sind mittlerweile Mangelware. Mediziner und Apotheker kritisieren das Krisenmanagement.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessen.de

Sozial- und Integrationsminister Klose: "Alle Akteurinnen und Akteure des hessischen Gesundheitswesens haken sich unter, das ist ein starkes Signal".

Kategorien: Hessen, hessen.de

Wiesbaden, den 5. März 2020

Es wurden, Stand 5. März 2020, 14:00 Uhr, in Hessen insgesamt 13 SARS-CoV-2-Fälle bestätigt.

Kategorien: Hessen, mittelhessen.de

Der erste Corona-Fall in Hessen kommt aus Wetzlar. Es handelt sich um einen 31-Jährigen, der in der Lombardei war.

Weiterlesen auf www.mittelhessen.de/...

Kategorien: Hessen, hessen.de

Coronavirus SARS-CoV-2

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) informiert über das neue Coronavirus SARS-CoV-2. Eine hessenweite Hotline zu dem Thema ist unter der Nummer 0800- 5554666 täglich von 8 bis 20 Uhr erreichbar.

Weiterlesen auf soziales.hessen.de/...

Kategorien: Hessen, rnd.de

Rechtsextremismus Kriminalität

 

Wenige Tage nach dem neuen Geständnis des dringend tatverdächtigen Stephan E. tauchen alte Vernehmungsakten auf.

 

Weiterlesen auf www.rnd.de/...

Kategorien: Hessen, fr-online.de

Politische Aufarbeitung

Die Opposition in Hessen erwägt einen Untersuchungsausschuss.

Weiterlesen auf www.fr.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Prozess gestartet

Drei Geschwister ertranken im Sommer 2016 in einem Dorfteich im nordhessischen Neukirchen. Seit Donnerstag steht der Bürgermeister vor Gericht, weil ein Schutzzaun fehlte. Eine Mitverantwortung wies er zurück.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, Lahn-Dill-Kreis, hessenschau.de

Notruf-Software "Emergency Eye"

Hilfe für Ersthelfer: Der Lahn-Dill-Kreis ist der erste Kreis Hessens, der die Software "Emergency Eye" einsetzt. Damit können Rettungskräfte das Smartphone des Ersthelfers orten und sich auf die Kamera des Anrufers schalten.

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Richter über Gießener NPD-Urteil

"Migration tötet": Ein Gießener Richter kann diesen Gedankengang der NPD durchaus nachvollziehen. Malte Engeler von der Neuen Richtervereinigung warnt davor, das bundesweit beachtete Urteil als Werk eines "verschrobenen Sonderlings" abzuheften.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...