Pressespiegel & Aktuelles

Lahn-Dill-Kreis

152 Kinder und Jugendliche nehmen am Sommerferienprogramm der Kinder- und Jugendförderung teil

Neue Angebote für Herbst und Winter ab jetzt buchbar

Von einer naturnahen Bauernhoffreizeit, auf der man Lebensmittel wie Käse und Butter selbst herstellen konnte, bis hin zu einer Bildungsfahrt nach Berlin boten die Sommerfreizeiten der Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises ein buntes Programm. Sie waren auch in diesem Jahr wieder früh ausgebucht. „Es freut uns sehr, dass wir erneut so vielen Kindern und Jugendlichen eine schöne Sommerferienzeit bereiten konnten“, betont Kreis-Sozialdezernent Stephan Aurand.

34 Tage der Sommerferien waren mit sechs Freizeiten in Nah und Fern belegt. Auf den Freizeiten wurden 15.504 Mahlzeiten ausgegeben, 441 davon haben die Teilnehmenden selbst zubereitet. Die Kinder und Jugendlichen haben Museen und Bildungseinrichtungen besucht. Es wurde geschwommen, gewandert, Fähre und Boot gefahren, Drachen steigen gelassen und Kutsche, Bus und U-Bahn gefahren.

Die Jugendförderung bietet Kindern und Jugendlichen einen gemeinsamen Urlaub mit alten und neuen Freunden, es gibt neue Orte und Länder zu entdecken und eine qualifizierte Betreuung durch die Mitarbeitenden. Auf den Freizeiten des Lahn-Dill-Kreises gibt es, je nach Altersgruppe, für die Jüngeren Erlebnisse und Abenteuer, insbesondere aber auch für die Älteren genug Zeit zum Entspannen, eine Stadt zu erkunden oder einfach Sonne zu tanken.

Alle Freizeiten werden von qualifizierten Teamerinnen und Teamern durchgeführt, damit eine professionelle Betreuung und ein abwechslungsreiches sowie kreatives Programm gewährleistet ist.

Themen und Termine im Herbst/Winter 2023/24:

  • All about apples
    6. bis 8. Oktober 2023; Altersgruppe: Junge Menschen ab zehn Jahren; Kosten: 25 Euro/Person
  • Herbstfreizeit in Westernohe
    23. bis 28. Oktober 2023; Altersgruppe: Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren; Kosten: 209 Euro/Person
  • Bildungsurlaub Brüssel
    5. bis 12. November 2023; Altersgruppe: Junge Erwachsene in Ausbildung oder Beruf; Kosten: 410 Euro/Person
  • Supercandy Selfie-POP-UP-MUSEUM und Shopping in Köln
    18. November 2023; Altersgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene ab zwölf Jahren; Kosten: 15 Euro/Person
  • Wunderbare Weihnachtszeit
    24. bis 26. November 2023; Altersgruppe: Junge Menschen ab zehn Jahren; Kosten: 25 Euro/Person
  • Familienausflug Wiesbaden: Weihnachtsmärchen und Weihnachtsmarkt
    10. Dezember 2023; Für Familien; Kosten: 10 Euro für Erwachsene, 5 Euro pro Kind ab sechs Jahren
  • Schlittschulaufen Dietz
    27. Januar 2024; Altersgruppe: Jugendliche ab zwölf Jahren; Kosten: 15 Euro/Person
  • Action im Erlebnisbad AQUAmagis Plettenberg
    24. Februar 2024; Altersgruppe: Jugendliche ab zwölf Jahren; Kosten: 15 Euro/Person

Weiterführende Informationen zu den Veranstaltungen der Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessierte unter www.jugendfoerderung.lahn-dill-kreis.de.

Bei Rückfragen helfen Stephanie Kaczmarczyk (Telefon 06441 407-1556) und Swantje Zint (Telefon 06441 407-1569) telefonisch oder per Mail unter jugendfoerderung@lahn-dill-kreis.de gerne weiter. Geschwister erhalten bei Ferienfreizeiten 25 Euro Rabatt. Tagesausflüge sind von der Regelung ausgenommen. Eltern mit geringerem Einkommen können sich Freizeiten für ihre Kinder mit bis zu zwei Dritteln vom Gesamtpreis bezuschussen lassen.

Zurück zur Newsübersicht