Pressespiegel & Aktuelles

Pressespiegel & Aktuelles - Archiv von Wolfgang Schuster

Beachten Sie bitte, dass dieser Artikel vor 419 Tagen veröffentlicht wurde.

Lahn-Dill-Kreis

420 Jahre im Öffentlichen Dienst – Lahn-Dill-Kreis sagt „Danke“

Landrat Wolfgang Schuster ehrt langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Wetzlar/­Dillenburg/­Herborn (ldk): „420 Dienstjahre sind hier versammelt – in der heutigen Zeit nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit. Mit ihrer Arbeit im Öffentlichen Dienst haben Sie sich dazu entschieden ihr Tun in den Dienst der Öffentlichkeit und damit der Menschen hier bei uns im Lahn-Dill-Kreis zu stellen – vielen Dank dafür,“ sagte Landrat Wolfgang Schuster. Im Namen des Hauptamtlichen Kreisausschusses hat er sich – zusammen mit dem Ersten Kreisbeigeordneten Roland Esch – bei den Jubilarinnen und den Jubilaren für ihre langjährige Arbeit bedankt und Urkunden überreicht.

Der Personalratsvorsitzende Olaf Schmidt schloss sich den Glückwünschen an und überreichte allen ein Präsent.

Personalleitung und Vorgesetzte waren mit dabei und überbrachten ebenfalls ihre Glückwünsche. Die diesjährige Feierstunde fiel größer aus als in den vergangenen Jahren: Insgesamt wurden acht Mitarbeitende für 40 Jahre und vier Mitarbeitende für 25 Jahre im Öffentlichen Dienst geehrt.

40 Jahre im Öffentlichen Dienst:

  • Sonja Hofmann, Finanzbuchhaltung
  • Jutta Ringsdorf-Bürgel, Fachdienst Personenbezogenes Verkehrswesen
  • Angela Sturm, Fachdienst Zuwanderung und Integration
  • Stefan Heimann, Finanzbuchhaltung
  • Thorsten Simon, Fachdienst Soziale Dienste
  • Jürgen Stach, Wetzbachtalschule Nauborn und Grundschule Schwalbach

25 Jahre im Öffentlichen Dienst:

  • Stefanie Schobel, Abfallwirtschaft Lahn-Dill (AWLD)
  • Christiane Teschauer-Selzer, Abfallwirtschaft Lahn-Dill (AWLD)
  • Siegfried Pilawa, Grundschule Dutenhofen und Sayn-Wittgenstein-Schule
  • Harald Stürtz, Kreisbrandinspektor

„Gerade in den letzten drei Jahren ist die Arbeit der Verwaltung immer mehr in den Fokus gerückt. Die Aufgaben, die wir haben sind große und wichtige, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Dass Sie sich durch Ihre berufliche Leistung engagiert, motiviert und zuverlässig seit so vielen Jahren für unsere Gesellschaft einbringen ist nicht selbstverständlich. Wir haben ein gutes Team – ein ganz herzliches Dankeschön dafür! Für die Zukunft wünsche ich Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!“, sagte Landrat Wolfgang Schuster abschließend.

Bildunterschrift: Die Geehrten (vorne von links): Stefan Heimann, Sonja Hofmann, Harald Stürtz, Siegfried Pilawa, Angela Sturm, Christiane Teschauer-Selzer, Stefanie Schobel, Thorsten Simon, Jutta Ringsdorf-Bürgel und Jürgen Stach. Es gratulieren (hintere Reihe): Erster Kreisbeigeordneter Roland Esch, Landrat Wolfgang Schuster und Personalrat Olaf Schmidt. Foto: Lahn-Dill-Kreis

Zurück zur Newsübersicht