Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Aufwertung von Pflegeberufen? "Politisch ist so gut wie nichts passiert"

Tag der Pflege

Bis zu zehn Tage Arbeit am Stück. Hohe emotionale Belastung. Trotzdem liebt Intensivpflegerin Melissa Dworschak ihren Job. Was sie sich zum Tag der Pflege aber wünscht, ist mehr gesellschaftliche Anerkennung.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, Lahn-Dill-Kreis.de

Große Volkszählung beginnt Mitte Mai

Erste Terminankündigungen werden bereits ausgeteilt

Wetzlar/­Dillenburg/­Herborn (ldk): Die Befragungen für den Zensus 2022, also der großen Volkszählung, beginnen deutschlandweit und somit auch im Lahn-Dill-Kreis ab dem 16. Mai und können bis zum 5. August 2022 erfolgen. Bereits jetzt sind Ehrenamtliche, die sogenannten Erhebungsbeauftragten, vereinzelt für Vorbegehungen und um die Terminankündigungen auszuteilen im Kreisgebiet unterwegs.

Weiterlesen …

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Mehr als 10.000 Corona-Tote in Hessen

Fragen & Antworten

Hessen hat die Marke von 10.000 Corona-Toten überschritten. Wir ordnen die Zahl für Sie ein und beantworten die drängendsten Fragen rund um die Todesfälle.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Nancy Faeser greift nach der Spitzenkandidatur

Landesparteitag der SPD

Mit einer Kampfansage an die CDU und einem Bekenntnis zu Hessen hat Nancy Faeser letzte Zweifel praktisch ausgeräumt, dass sie bei der Landtagswahl als Spitzenkandidatin antreten will. Das starke Wahlergebnis beim Parteitag hilft ihr.

Kategorien: Hessen, hessen.de

Hessische Landesregierung verlängert Corona-Verordnung

Ministerpräsident Bouffier: „Die aktuelle Lage lässt es zu, dass wir einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen können

Weiterlesen …

Kategorien: Hessen, hessen.de

Russland wichtigster Lieferant fossiler Brennstoffe im Jahr 2021

Im Jahr 2021 hat Hessen 14,3 Millionen Tonnen fossiler Brennstoffe im Wert von rund 3,2 Milliarden Euro importiert. Das waren 26,6 Prozent weniger als 2020. Erdöl und Erdgas machten 94,9 Prozent der gesamten Einfuhr fossiler Brennstoffe im Jahr 2021 nach Hessen aus. Mit einem Anteil von 99,9 Prozent kam fast das gesamte Erdgas und Erdöl aus Russland. Auch für Steinkohle war Russland mit einem Anteil von 87,3 Prozent im Jahr 2021 der wichtigste Lieferant nach Hessen.

Weiterlesen auf statistik.hessen.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Enkeltrick über WhatsApp: So können Sie die Betrüger entlarven

Tipps von der Polizei

"Hallo, Mama, ich brauche Hilfe" - bisher liefen Enkeltricks häufig über das Telefon ab. Nun beobachtet die Polizei eine neue Masche: die über WhatsApp. Ein Kriminalhauptkommissar gibt Tipps, wie sich Betroffene schützen können.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Das bleibt von Hessens Corona-Regeln übrig

Lockerungen seit Samstag

Zwei Jahre lang wurde eingeschränkt, verschärft, zwischenzeitlich auch mal gelockert. Jetzt fallen fast alle Corona-Maßnahmen weg. Trotzdem wird die Maske uns vielerorts erhalten bleiben.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Corona: Die Politik braucht endlich einen Plan

Meinung

Die Landesregierung macht es sich mit der Kritik an dem neuen Infektionsschutzgesetz zu einfach. Sie sollte sich mit dem Bund und den anderen Ländern endlich auf eine langfristige Strategie einigen.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Wohin mit den Geflüchteten aus der Ukraine?

"Das ist alles sehr ungeordnet"

Auch einen Monat nach Kriegsbeginn ist die Lage in Hessens Notunterkünften schwer zu überschauen. Größere Städte melden Überlastung. Wie viele Ukrainer bereits im Land sind, ist nicht bekannt. Klar scheint nur: Viele werden folgen.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Hessische Landesregierung passt Corona-Regeln an

Ministerpräsident Volker Bouffier: „Die neuen Regeln bedeuten mehr Eigenverantwortung.“

Die Hessische Landesregierung hat notwendige Anpassungen der Corona-Regeln beschlossen. Ab dem Wochenende ermöglicht das Bundesinfektionsschutzgesetz nur noch so genannte Basisschutzmaßnahmen. Für die meisten Übergangsregeln, die seit dem 19. März 2022 in Hessen gelten, gibt es dann keine Rechtsgrundlage mehr.

Weiterlesen auf hessen.de/...

Kategorien: Hessen, hessen.de

Hessische Landesregierung passt Corona-Regeln an

Ministerpräsident Volker Bouffier: „Die neuen Regeln bedeuten mehr Eigenverantwortung.“

Wiesbaden. Die Hessische Landesregierung hat notwendige Anpassungen der Corona-Regeln beschlossen. Ab dem Wochenende ermöglicht das Bundesinfektionsschutzgesetz nur noch so genannte Basisschutzmaßnahmen. Für die meisten Übergangsregeln, die seit dem 19. März 2022 in Hessen gelten, gibt es dann keine Rechtsgrundlage mehr.

Weiterlesen …

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Ampel-Koalition würde frischen Wind nach Hessen bringen

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD)

Als Bundesinnenministerin ist Nancy Faeser mit Herausforderungen konfrontiert, die bis vor kurzem wohl kaum jemand für möglich gehalten hätte. Im Interview spricht sie über die neue Verantwortung, den Umgang mit Geflüchteten und die politische Zukunft in Hessen.

Weiterlesen auf www.hr-inforadio.de/...

Kategorien: Hessen, hessen.de

Hessische Landesregierung verlängert Corona-Schutzverordnung

Ministerpräsident Bouffier und Gesundheitsminister Klose: Wir werden weiterhin alles Mögliche tun, um die Bürgerinnen und Bürger zu schützen und dafür sorgen, das Gesundheitssystem nicht zu überlasten

Weiterlesen …

Kategorien: Hessen, hessen.de

„Weitere Unterkünfte für Kriegsflüchtlinge“

Zwei weitere Landkreise schaffen zusätzliche Notunterkünfte mit 2.000 Plätzen

Wiesbaden. Das Hessische Innenministerium hat die unteren Katastrophenschutzbehörden der Landkreise Lahn-Dill und Limburg-Weilburg beauftragt, jeweils eine Notunterkunft für bis zu 1.000 Personen für die kurzfristige Unterbringung von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine bis zum kommenden Montag, 21. März 2022 zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen …

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

So "grün" ist Hessen im Vergleich der Bundesländer

Ökostrom, Müll oder Fahrradnutzung

Wie umweltbewusst verhalten wir uns in Hessen im Vergleich zu anderen Bundesländern? Eine hr-Datenrecherche zu den Themen Verkehr, Müll, Flächennutzung, Energie und Treibhausemissionen zeigt: In einigen Bereichen liegt Hessen vorne, in anderen gibt es Nachholbedarf.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

10 Tipps, mit denen Sie sofort bis zu 1.000 Euro an Energiekosten sparen können

Heizung und Strom

Zahlreiche Haushalte stöhnen unter den enorm gestiegenen Energiekosten - und sind sich womöglich nicht bewusst, wie sie unkompliziert und schnell im Alltag Geld sparen können. Tipps von einem Energie-Experten.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Wie Stipendien gegen den Ärztemangel auf dem Land helfen sollen

Jeder dritte Hausarzt bis 2027 in Rente?

In Hessen gehen mehr als 1.000 Hausärzte auf die Rente zu, Nachfolger sind vor allem auf dem Land kaum in Sicht. Mit bezahlten Praktika und Zuschüssen zum Studium versuchen zwei Kreise, Medizinstudierende anzuwerben. Klappt das?

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Kreiskrankenhaus in Weilburg soll neu gebaut werden

Millionen-Projekt

Das Kreiskrankenhaus in Weilburg ist in die Jahre gekommen ist. Nun soll das Krankenhaus komplett neu gebaut werden. Ein Millionenprojekt. CDU und SPD sprechen von dem größten und wichtigsten Infrastrukturprojekte in der Geschichte des Landkreises.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...

Kategorien: Hessen, hessenschau.de

Hessen stellt sich auf tausende Flüchtlinge ein

Krieg in der Ukraine

Noch kommen viele Flüchtlinge aus der Ukraine in privaten Unterkünften unter. Doch die werden nicht reichen. Hessen bereitet sich auf einen Ansturm von Menschen vor. Die ersten Notunterkünfte stehen schon.

Weiterlesen auf www.hessenschau.de/...