Pressespiegel & Aktuelles

Pressespiegel & Aktuelles - Archiv von Wolfgang Schuster

Beachten Sie bitte, dass dieser Artikel vor 447 Tagen veröffentlicht wurde.

Lahn-Dill-Kreis

Fachinformatikerin, Bauingenieurin oder Energiemanagerin – spannende Berufe beim Girls‘ Day 2023 in der Kreisverwaltung kennenlernen

14 Mädchen erhalten am 27. April Einblicke in den Arbeitsalltag

Insgesamt 14 Mädchen haben sich für den Girls‘ Day in der Kreisverwaltung angemeldet und am 27. April in unterschiedliche Berufsfelder geschnuppert. Das Frauenbüro des Lahn-Dill-Kreises hat die Angebote für Mädchen ab der 5. Klasse organisiert. Nach drei Jahren pandemiebedingter Pause ermöglichte der Lahn-Dill-Kreis jungen Frauen damit wieder vielseitige Einblicke in ganz unterschiedliche Berufsfelder der Kreisverwaltung.

Im Fachdienst Informations- und Kommunikationstechnik bekamen fünf Mädchen einen Einblick in die IT-Struktur der Kreisverwaltung. Sie erfuhren zum Beispiel, wie ein PC funktioniert, wie er von innen eigentlich aussieht und welche Technik dahintersteckt.

Mit den Architektinnen und Bauingenieurinnen des Fachdienstes Baumanagement – Schulen besichtigten sechs Mädchen die neu eingerichtete Mediothek der Grundschule in Bonbaden und konnten auch selbst einen Besprechungsraum planen und zeichnen.

Angebote für Schülerinnen und Schüler oder Lehrkräfte planen, die technische Ausstattung für Schulen bereitstellen und konfigurieren – ein Mädchen lernte die vielfältigen Aufgaben und Angebote des Medienzentrums kennen.

Ein weiteres Mädchen konnte Einblicke in die Arbeit des Energie- und Klimaschutzmanagements gewinnen, die Heizanlage sowie die Luftfiltersysteme auf dem Dach der Kreisverwaltung besichtigen und die vielfältigen Aufgaben in diesem Bereich kennenlernen.

„Welche Aufgaben haben Sie? Was mögen Sie besonders an Ihrem Job und was nicht? Wie kann man das werden?“ – Bei einer „Kreishausrallye“ bekam ein Mädchen die Möglichkeit, mit Führungsfrauen ins Gespräch zu kommen und sie zu interviewen. Mit dabei waren die Ehrenamtliche Dezernentin Andrea Biermann sowie die Leiterinnen der Rechtsabteilung, der Schulbauabteilung und des Fachdienstes Dorf- und Regionalentwicklung.

Informationen rund um den Girls‘ Day finden Interessierte unter www.girls-day.de. Für Fragen steht das Team des Frauenbüros per Telefon unter 06441 407-1242 oder per E-Mail an frauenbuero@lahn-dill-kreis.de gerne zur Verfügung.

Zurück zur Newsübersicht