„Gemeinsamer Antrag 2018“

Informationsveranstaltung für landwirtschaftliche Betriebe am 7. März 2018 in Hüttenberg

Der Fachdienst Landwirtschaft und Forsten lädt alle landwirtschaftlichen Betriebe in den Landkreisen Gießen und Lahn-Dill zu der jährlichen Informationsveranstaltung „Gemeinsamer Antrag 2018“ ein. Diese findet statt am

Mittwoch, 7. März 2018, 19:30 Uhr, Hüttenberger Bürgerstuben, Hauptstr. 109, 35625 Hüttenberg.

Im vergangen Jahr waren in den beiden Kreisen insgesamt 1399 Betriebe antragsberechtigt. Der Umfang der so genannten Direktzahlungen belief sich auf 21,6 Millionen Euro.

Themen der Veranstaltung am 7. März sind die Änderungen bei der digitalen Antragstellungssoftware „HELENA 2018“ sowie Änderungen im EU-Recht. Die Auswirkungen der geänderten Düngeverordnung auf die landwirtschaftlichen Betriebe werden an diesem Abend ebenfalls vorgestellt.

Ansprechpartner beim Lahn-Dill-Kreis für Fragen zum Thema ist Oliver Lauff, Abteilung für den ländlichen Raum, Tel.: 06441 407-1779, E-Mail: .

Zurück