Pressespiegel & Aktuelles

Pressespiegel & Aktuelles - Archiv von Wolfgang Schuster

Beachten Sie bitte, dass dieser Artikel vor 206 Tagen veröffentlicht wurde.

Driedorf

K 77 zwischen Driedorf und Mademühlen ab sofort wieder offen und befahrbar

Baustelle wird witterungsbedingt geräumt / Vereinzelte Tagesbaustellen folgen im Frühjahr

Die Baustelle am Geh- und Radweg an der Kreisstraße 77 zwischen Driedorf und dem Driedorfer Ortsteil Mademühlen wird witterungsbedingt geräumt. Die Arbeiten sind bereits soweit abgeschlossen, dass die Straße ab sofort wieder geöffnet und befahrbar ist. Im Frühjahr werden dann noch bei vereinzelten Tagesbaustellen Markierungen und Leitpfosten gesetzt sowie Nacharbeiten am Graben durchgeführt.

Seit August wurde der parallel zur K 77 verlaufende Rad- und Fußweg grundhaft erneuert und erhielt hierbei einen vollständigen neuen Asphaltaufbau. Zudem wurde der Weg von bisher knapp einem Meter auf rund zwei Meter Breite vergrößert und grenzt damit nun direkt an die Fahrbahn der K 77 an. Der bisherige Grünstreifen zwischen Fahrbahn und Radweg wurde zu Gunsten des breiteren Radweges entfernt. Zur besseren Sichtbarkeit wird der Radweg zudem mit Piktogrammen und Farbmarkierung ausgestattet. Aufgrund der Bauarbeiten war auch die Kreisstraße vollgesperrt.

Zurück zur Newsübersicht