Pressespiegel & Aktuelles

Pressespiegel & Aktuelles - Archiv von Wolfgang Schuster

Beachten Sie bitte, dass dieser Artikel vor 3312 Tagen veröffentlicht wurde.

Spendenaufruf zum Gedenken an Helmut Benner bringt 4.100 Euro zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe

Ergebnis der Spendenaktion zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe steht fest.

Wetzlar/Dillenburg, 28. April 2015

Über drei Jahrzehnte lang hat er sich für die Deutsche Krebshilfe engagiert. Er hat für sie geworben und Spenden gesammelt. Weit über 120.000 Euro sind dabei zusammen gekommen. Helmut Benner aus Oberrossbach hat sich ganz selbstlos für andere aufgeopfert. Das war sein Lebensmittelpunkt. Am 20. Februar 2015 ist er bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt.

Ende Februar 2015 haben Landrat Wolfgang Schuster und Mario Schramm, Bürgermeister von Haiger, zu einer Spendenaktion zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe aufgerufen – in dankbarer Erinnerung an Helmut Benner und sein Lebenswerk.

Vom 25. Februar bis zum 31. März 2015 konnte gespendet werden – gut 4100,00 Euro haben so das „Spendensammelkonto“ aufgestockt und auf insgesamt 127.450,01 Euro anwachsen lassen (Stand 27. April 2015). Ein Ergebnis, auf das Helmut Benner sicher sehr stolz gewesen wäre. Landrat Wolfgang Schuster und Bürgermeister Mario Schramm: „An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei allen, die unserem Spendenaufruf gefolgt sind und mit ihrem Beitrag dafür gesorgt haben, dass Helmut Benners gute Sache weiterlebt.“

Weitere Infos zur Deutschen Krebshilfe e. V. gibt es unter www.krebshilfe.de.

Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises
Fachdienst Kommunikation
Susanne Müller-Etzold
Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

Tel. 06441 407-1105
Fax 06441 407-1050
E-Mail:

Zurück zur Newsübersicht