Pressespiegel & Aktuelles

Pressespiegel & Aktuelles - Archiv von Wolfgang Schuster

Beachten Sie bitte, dass dieser Artikel vor 2851 Tagen veröffentlicht wurde.

Wir nehmen Einfluss: Neuer Internetauftritt www.energie-klima-LDK.de

Presseinfo LDK 208/2016

"Wir nehmen Einfluss" – dieser Slogan sticht dem User des neuen gemeinsamen Internetauftrittes des Kreises und der Städte Wetzlar und Solms direkt ins Auge.  Die großen Themen der Homepage: Energie und Klimaschutz.

Die Gemeinsamkeit, das "Wir", ist sofort zu erkennen und spiegelt sich in der gesamten Gestaltung wieder, erklärt Umweltdezernent der Stadt Wetzlar Norbert Kortlüke die Idee. Die gemeinsame Bildmarke der Klimainitiative arbeitet mit dem regional verbindenden Element des Flusses, so Kortlüke. Durch den Slogan „Wir nehmen Einfluss“ wird diese positiv verstärkt und verdeutlicht den gemeinsamen Aufruf an die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Initiativen sich gemeinsam mit dem Landkreis und den Kommunen im Lahn-Dill-Kreis für den Klimaschutz zu engagieren.

23 Städte und Gemeinden gibt es im Lahn-Dill-Kreis, davon haben einmal vier und nochmals 18 jeweils ein eigenes Energie- und Klimaschutzkonzept erarbeitet. Ergebnis ist unter anderem, dass die Städte Solms und Wetzlar sowie der Kreis zwei Energie- und Klimaschutzmanagements eingerichtet haben, deren Aufgabenbereiche stark miteinander verbunden sind. Für den Ersten Kreisbeigeordneter Heinz Schreiber ist es selbstverständlich, dass das Energie- und Klimaschutzmanagement für den gesamten Kreis zuständig ist: "Wir können hier aus formellen Gründen keine Kommune aussparen, wenn wir das Ziel für den Lahn-Dill-Kreis, die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2050 um mindestens 80 % gegenüber dem Basisjahr 1990 zu senken, erreichen wollen. Zudem bietet die gemeinsame Herangehensweise der Energie- und Klimainitiative die Möglichkeit, Synergieeffekte zu nutzen, regionale Potenziale besser auszuschöpfen, doppelte Strukturen zu vermeiden und stattdessen ein vielfältigeres Angebot anbieten zu können.

Die gemeinsame Internetseite www.energie-klima-LDK.de stellt für den gesamten Kreis alles zum Thema Energie- und Klimaschutz dar. Der Bereich News und Info kündigt Aktivitäten oder Veröffentlichungen an, wie die Broschüre "Gutes aus der Region". Der Veranstaltungskalender informiert über Termine, wie zum Beispiel Energieberatungen, den Workshop zur "Mobilität auf dem Lande" oder den Startschuss des Stadtradelns.

"Ich freue mich, dass wir es hinbekommen haben, alles zum Thema Energie- und Klimaschutz in einer sehr ansprechend gestalteten Homepage zu vereinen", lobt Bürgermeister der Stadt Solms Frank Inderthal den Internetauftritt. Von der Energieberatung, über Bildungsangebote in Kindertagesstätten, bis hin zu Veranstaltungen "Energieeffizienz in Unternehmen" ist hier alles gut strukturiert zu finden und leicht zugänglich.

Ansprechpartnerin beim Lahn-Dill-Kreis für Fragen zum Thema: Meike Menn, Tel.: 06441 407-1222, E-Mail:

Zurück zur Newsübersicht