Pressespiegel & Aktuelles

Pressespiegel & Aktuelles - Archiv von Wolfgang Schuster

Beachten Sie bitte, dass dieser Artikel vor 6297 Tagen veröffentlicht wurde.

Lahn-Dill-Kreis

"Wir sind doch schon gleichberechtigt - oder?" Veranstaltungshinweis vom Frauenbüro des Lahn-Dill-Kreises

Veranstaltungshinweis

Wetzlar/Dillenburg, 1. März 2007
Unter diesem Motto begehen das Frauenbüro und die Frauenkommission des Lahn-Dill-Kreises am Donnerstag, 8. März 2007, ab 17:00 Uhr im Kreistagssitzungssaal der Kreisverwaltung ihr 20jähriges Bestehen. Landrat Wolfgang Schuster und das Team des Frauenbüros werden die Gäste begrüßen. Es folgt ein Vortrag von Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe, Universität Gießen und Sachverständige im Beirat für den 7. Familienbericht der Bundesregierung, die die Frage "Wir sind doch schon gleichberechtigt - oder?" aufgreift, um aktuelle Antworten zu finden. Dabei wird die Diskrepanz zwischen der gesetzlich garantierten Gleichberechtigung von Frauen und Männern auf der einen, und der gesellschaftlichen Realität auf der anderen Seite thematisiert.

Um 19:00 Uhr wird in Anwesenheit der Künstlerin Ingrid Kiehl-Krau, Braunfels, die Ausstellung "mangoli - frauen zwischen. eine ausstellung über frauen + gleichberechtigung" mit einer Einführung der Journalistin und Kunsthistorikerin Dagmar Klein, Gießen, eröffnet (bis 9. April in der Galerie des Kreishauses zu sehen). Die Ausstellung macht es möglich, sich zu identifizieren oder abzugrenzen und sie lenkt den Blick auf den eigenen Standpunkt.

Informationen zur Veranstaltung und zur Ausstellung: Frauenbüro des Lahn-Dill-Kreises, Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar; Tel. 06441 / 407-1242. E-Mail: frauenbuero@lahn-dill-kreis.de.

Zurück zur Newsübersicht