Herzlich Willkommen

Auf meiner Homepage stelle ich interessante Pressetexte und Berichte zusammen. Neben den Artikeln sind viele Fotografien von öffentlichen Veranstaltungen und den wichtigen Ereignissen, die meine Arbeit betreffen, eingestellt. Weiter können Sie sich im "Wahlprogramm" über meine Zielvorstellungen informieren.

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf.

Herzliche Grüße
Ihr Wolfgang Schuster

Hessen

RMV-Chef Knut Ringat: „So sind die Klimaziele nicht erreichbar“

In der Politik ist der klimafreundliche Umbau auf der Prioritätenliste nach hinten gerutscht. Das Deutschland-Ticket wird von der Hessen-CDU zur Disposition gestellt. Und das alles mitten im Jahrzehnt des Bauens. Wie geht es weiter mit dem RMV? Zeit für eine Positionsbestimmung.

Europa

Deutschland ist wieder "der kranke Mann Europas"

Ein Land spart sich kaputt

Statt Sozialabgabenquote, Massenarbeitslosigkeit und Steuerlast wie in den Schröder-Jahren fesseln heute marode Infrastruktur, Investitionsstau und Wachstumsflaute die Wirtschaft. Der Schulden-Fetisch lähmt das Land, obwohl es gar nicht nötig wäre.

Hessen

Landkreistag Kompakt 03/24

Verbandsnachrichten des Hessischen Landkreistages
Deutschland

Bundeskabinett beschließt Haushalt 2025: Wo investiert und wo gespart wird

Mehr Geld für Soziales und Verteidigung, weniger für Entwicklungszusammenarbeit. Das Bundeskabinett hat den Haushaltsentwurf für 2025 verabschiedet. Doch am Ende entscheidet der Bundestag – und damit könnte alles noch ganz anders kommen.

Welt

Asien gewinnt, Europa verliert an Bedeutung

Konjunktur & Wachstum

Seit den 1980er-Jahren hat sich der EU-Anteil am weltweiten Bruttoinlandsprodukt (BIP) fast halbiert; keine 15 Prozent sind es mehr. Vom Bevölkerungsanteil gar nicht zu reden.

Deutschland

Bund verbietet Huawei-Komponenten im 5G-Netz

Entscheidung der Regierung

Das deutsche 5G-Netz wird nun definitiv ohne Komponenten der chinesischen Firmen Huawei und ZTE ausgebaut - das entschied die Bundesregierung. Innenministerin Faeser betonte, man schütze so die Kommunikation der Bürger.