Herzlich Willkommen

Auf meiner Homepage stelle ich interessante Pressetexte und Berichte zusammen. Neben den Artikeln sind viele Fotografien von öffentlichen Veranstaltungen und den wichtigen Ereignissen, die meine Arbeit betreffen, eingestellt. Weiter können Sie sich im "Wahlprogramm" über meine Zielvorstellungen informieren.

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf.

Herzliche Grüße
Ihr Wolfgang Schuster

Lahn-Dill-Kreis

Auf den Landrat kommt es an!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 30. Juni steht eine entscheidende Wahl an, die über die Zukunft unseres Kreises bestimmt: die Stichwahl zum Landrat. Jetzt kommt es auf Sie an!

Ihre Stimme kann den Unterschied machen.

Ich habe stets ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und setze mich leidenschaftlich für ehrenamtliches Engagement ein. Diese Prinzipien leiten mich.

Durch meine Rolle als Sprecher der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister unseres Kreises kenne ich die Herausforderungen und Bedürfnisse aller Städte und Gemeinden im Lahn-Dill-Kreis genau.

Dreißig Jahre Berufserfahrung, davon dreizehn Jahre in kommunaler Verantwortung, haben mich bestens darauf vorbereitet, als Landrat die Geschicke unseres Kreises zu lenken. Ich bringe die notwendige Erfahrung und Entschlossenheit mit, um unsere Gemeinschaft voranzubringen. Aber ich brauche Ihre Unterstützung, um das zu erreichen. Es fehlt nur ein kleiner Schritt, und diesen können wir gemeinsam gehen. Gemeinsam können wir aus Ideen Erfolge machen.

Gehen Sie bitte am 30. Juni zur Wahl und geben Sie mir die Möglichkeit, weiterhin mit vollem Einsatz, mit Herz und Hand, für Sie zu arbeiten.

Ihr Frank Inderthal

Welt

„Was, wenn China Taiwan angreift?“ – Gravierende Folgen nach Aus für europäisches Schmerzmittel-Werk

Frankfurt-Höchst – Aus der Arzneimittelbranche kamen innerhalb der letzten Monate wiederholt Warnungen vor der chinesischen Dominanz bei der Produktion. Eine ähnliche Entwicklung ist auch in anderen Branchen zu betrachten, etwa in der Solarindustrie.

Deutschland

Bürgergeld für ukrainische Geflüchtete: Die wichtigsten Fragen und Antworten

FAQ

Erneut wird über das Bürgergeld für Ukrainer gestritten. Die Innenminister wollen ab Mittwoch über das Thema beraten. Das sind die Fakten hinter der Debatte.

Lahn-Dill-Kreis

Durch die grüne Vielfalt des Westerwalds – Wandern auf dem WesterwaldSteig

Unterwegs auf Etappe 1 und 14

Wie viele Grüntöne gibt es wohl, frage ich mich, während ich durch die Landschaft des Westerwalds wandere. Da ist das dunkle Grün von Moos, das sich über die Baumwurzeln legt. Das kräftige Grün der Wiesen, durchzogen mit weißen und gelben Blumen. Das strahlend helle Grün der neuen Blätter an den Bäumen.

Deutschland

dieschmidt | der newsletter

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Ergebnis der Europawahlen war ernüchternd. Und nach diesem Ergebnis können wir nicht einfach zur Tagesordnung zurückkehren. Unsere Themen, soziale Gerechtigkeit, Frieden, Sicherheit und Freiheit sind den Menschen wichtig.

Deutschland

Deutsche bekommen immer länger Rente

Ruhestand

Rentner haben zuletzt im Schnitt mehr als 20 Jahre lang ihre Altersbezüge erhalten. Diese Dauer ist seit 2003 deutlich gestiegen - was mehrere Gründe hat.